Open Site Navigation

Süße Beratung +43 660 4027975

Kostenloser Versand ab €50 Bestellwert in Österreich - EU-weiter Versand

  • Facebook
  • Instagram

Kieselsteine – zum Naschen?




Sie sehen aus wie echte Steine, gerundete, abgeschliffene Kieselsteine. Bunt und verschiedengrößig würden sie jeden Teich schmücken.


Aber sie sind genießbar, was heißt: sie sind köstlich.

Es sind süße KieselSteine, und je nach dem wo du sie kaufst, heißen sie Donaukiesel , Elbkiesel oder Teichschotter.


Früher waren sie fast überall erhältlich, aber nachdem der UrProduzent das Produkt eingestellt hatte, bedurfte es einiger Recherche, Verkostung und Gespräche diesen alten Artikel wieder aufzutreiben.


Unsere Donaukiesel sind eine Drageemischung, d.h. Nüße, Krokant, Rosinen, Schokolinsen, Mandeln, die verschiedenfärbig mit Zuckerdecke dragiert werden. Sie sehen wirklich täuschend echt aus.


Natürlich ist die Qualität der Rohstoffe entscheidend, und das Dragieren sollte auch gelernt werden (vulgo: probier’s nicht zu Hause aus, es ist ein wirklich weiter Weg, bis das dann so schmeckt und so aussieht).


Egal ob Du sie als Mitbringsel verwendest, als Tischdeko locker auf die Festtafel streust (und dich diebisch freust, wie lange es dauert bis die anderen Gäste wissen, daß man diese Kiesel essen kann, und dann aber staunst, wie schnell die Deko weggenascht wird …)


Kieselsteine bzw. Donaukiesel sind ein optischer wie geschmacklicher

Genuß.


Gibt’s bei uns online oder im süßen Eck, live.

37 Ansichten